Wie Gold kaufen? – Kleine oder große Goldbarren oder Goldmünzen kaufen?

Immer wieder kommt die Frage auf: „Wie Gold kaufen?“ Lieber kleine Goldbarren kaufen, große Goldbarren oder gar Goldmünzen? In folgendem Video werde ich diese Frage beantworten!

Fazit: Wer Gold in erster Linie als Anlage betrachtet und maximalen Gewinn/Profit bei gleichzeitig höchster Sicherheit erzielen möchte, der sollte in größte Goldbarren investieren, da hier der Spread am geringsten ist. Seriöse Anbieter inkl. bequemer monatlicher Goldsparplan-Option sind hier im Vergleich zu finden.

Wer hingegen Gold vor allem als Währungsersatz in möglichen Krisenzeiten betrachtet, sollte möglichst in kleine Barren investieren und diese natürlich griffbereit haben, um so jederzeit handlungsfähig zu sein. Hierbei ist es dringend anzuraten auf höchste Sicherheitsstandards zu achten. Die wohl höchsten Sicherheitsmerkmale weisen die Gold-Barren der Firma Karatbars-International auf, die folgende Grafik veranschaulicht die einzigartigen Sicherheitsmerkmale dieser Goldbarren:

Karatbars-International Barren mit höchsten Sicherheitsstandards

Karatbars-International Barren mit höchsten Sicherheitsstandards

Ich persönlich empfehle es mit den kleinen Barren nicht zu übertreiben! Diese sollten wirklich lediglich als Krisenwährung betrachtet werden. Größere Summen in kleine Goldbarren zu investieren ist aufgrund des wesentlich höheren Spreads nicht zu empfehlen.


Bitte bewerte diesen Artikel

Dieser Beitrag wurde unter Anlageberatung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.