Währungsgold

Währungsgold ist aufgrund der kleinen Stückellungen und des daraus folgenden wesentlich höheren Spreads (Differenz zwischen An- und Verkauf) zur Goldanlage eher nicht geeignet, sondern dient in erster Linie dafür um in möglichen Worst-Case-Szenarien jederzeit handlungsfähig zu sein.

Denn im Gegensatz zu großen Barren, erlauben kleine Barren eine hohe Flexibilität! Die Barren mit den höchsten Sicherheitsstandards der Branche und der damit höchsten Akzeptanz sind die Barren von Karatbars International. Die folgende Abbildung zeigt die einzigartigen Sicherheitsmerkmale jeder dieser Barren auf:

Karatbars-International Barren mit höchsten Sicherheitsstandards

Karatbars-International Barren mit höchsten Sicherheitsstandards

Fazit: Wer jederzeit optimale Handlungsfähigkeit und Akzeptanz beibehalten möchte, sollte in kleine Barren mit höchsten Sicherheitsstandards tauschen! Zur Gold-Anlage allerdings sind diese Barren aufgrund der verhältnismäßig höheren Kosten weniger geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.