Schlagwort-Archive: Festgeld

Die trügerische Sicherheit vor dem Eurocrash Bisher keine Ratings.

Viele Zeitungsartikel, Finanzmagazine und selbst die Nachrichten beschäftigen sich momentan mit der Frage, welche vielen Verbrauchern unter den Nägeln brennt „Wo sind meine Ersparnisse noch sicher?“. Es ist in meinen Augen ein Skandal, wie fehlgeleitet oder anders formuliert, wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurocrash | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Spanien und Italien kurz vor dem Staatsbankrott? Bisher keine Ratings.

Ähnlich wie bei Irland, Griechenland und Portugal kurz vor dem „eigentlichen“ Staatsbankrott, welcher sich durch horrende Rekordzinsen schon im Vorfeld abzeichnete, droht nun offensichtlich auch Italien und Spanien ein ähnliches Szenario kurz bevor zu stehen. Italienische Anleihen liegen nun bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsbankrott Italien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Italien kurz vor dem Staatsbankrott Bisher keine Ratings.

Schon im letzten Jahr habe ich geschrieben und berichtet dass ich Portugal, Spanien und Italien als die nächsten Pleitekandidaten sehe. Besonders auf Youtube hatte ich für diese Äußerung viel Spott und Hohn hören dürfen, wie u.a. „Und was ist nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsbankrott Italien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Gold sicher? Bisher keine Ratings.

Eine Frage von Laien welche manchmal gestellt wird ist: „Ist Gold sicher?“ Nun, bevor ich die Frage beantworte, über welche die Goldanleger jetzt Schmunzeln mögen, gehe ich auf die Frage ein: Wie sicher sind alternative Anlagen?“. Fangen wir an mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Insiderwissen zu Gold als Anlage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr Steuern und trotzdem steuern wir direkt in den Staatsbankrott Bisher keine Ratings.

Seit Gründung der Bundesrepublik wurden die Steuern immer weiter erhöht. Mittlerweile zahlen die Untertanen der BRD 60 bis 75% an Steuern. Sie dachten bisher nur etwa 50%? Falsch! Denn nach dem versteuerten Einkommen, zahlen wir beim Kauf von Waren nochmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsverschuldung Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Beispiel der Inflation an den Neuwagenpreisen Bisher keine Ratings.

Den Verfall der Währungen weltweit erkennt man am einfachsten an den steigenden Preisen (Inflation). Nicht nur die Lebensmittelpreise, Energie, Benzin und Häuserpreise steigen Jahr für Jahr in schwindelnerregender Geschwindigkeit an, sondern auch die Preise der Autos erklimmen Jahr für Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inflation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Goldsparplan – Moody’s droht USA mit Abstufung Bisher keine Ratings.

Es ist der zweite Warnschuss für die USA. Nachdem Standard and Poor (S & P) bereits im April mit einer Abstufung gedroht haben, hat nun auch die Ratingagentur Moodys vor diesem Schritt gewarnt. In den USA sieht es derweil mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsverschuldung USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar